Kurzarbeit

Ein immer wieder aufflammendes Thema ist in Betrieben oder Unternehmen die Kurzarbeit. Diese kann z.B. durch Auftragsschwankungen oder wie aktuell, durch eine einschneidende Maßnahme seitens der Regierung notwendig werden.
TIMEOS unterstützt Sie dabei innerhalb der Dienstplanung, Zeiterfassung und Urlaubsverwaltung effektiv.

Wie Sie die Kurzarbeit in wenigen Schritten für sich verfügbar machen, verdeutlichen wir Ihnen nachfolgend in kurzen, einfachen Schritten.

Um die Kurzarbeit aktiv zu gestalten klicken Sie zunächst im Menü auf den Reiter Planung und anschließend auf Abwesenheiten.

Dort legen Sie eine neue Abwesenheit an. Betiteln Sie diese nach Ihrem persönlichen Gusto, es empfiehlt sich natürlich die Bezeichnung Kurzarbeit. Hierzu bitte den Reiter Neuer Eintrag nutzen.

Ganz wichtig ist bei der Erstellung allerdings die Kategorie der Abwesenheit. Hier stellen Sie bitte die entsprechende Kategorie Kurzarbeit ein.

Ein Kürzel ist notwendig, ebenso können Sie eine beliebige Farbe für den Hintergrund, sowie den Text wählen.

Dieser Abwesenheit können nun auch noch Datenfelder, ein Genehmigungsprozess und verschiedene Optionen unter dem Punkt Erweitert hinzugefügt werden. Empfehlen würden wir hier die Berücksichtigung in der Zeiterfassung, die Sichtbarkeit für alle Mitarbeiter im Kalender und die Erstellung eines Antrags durch den Mitarbeiter. Dies können Sie aber ganz individuell nach Ihren Vorgaben einstellen.

Anschließend Speichern Sie Ihre neue Abwesenheit Kurzarbeit. Diese kann nun in die Dienstplanung einfließen, indem Sie durch die Mitarbeiter oder den Administrator hinterlegt werden. Nutzen Sie hierzu die Option im Drop Down Menü, Andere. Wählen Sie dort die Option Kurzarbeit.

Ebenfalls wird die neue Abwesenheit in der Zeiterfassung angezeigt, sofern Sie die Option aktiviert haben, dass die Werte in diese einfließen. Die Differenzstunden aus dem Vergleich Soll/Ist oder Plan/Ist werden als Abwesenheit gegengebucht.

Ansicht innerhalb der Soll/Ist Liste

Auch in den Auswertungen findet sich die Abwesenheit Kurzarbeit wieder. Unter Einträge werden alle Kurzarbeitsstunden gesammelt aufgeführt. Diese können entweder einzeln oder zusammengefasst dargestellt werden und sind in die jeweiligen Zusatzkriterien unterteilt.

Updated on April 1, 2020

Was this article helpful?

Related Articles